Web Engineering SS 2017

Praxis statt Theorie, echte Projekte auf echten Plattformen statt hypothetischer Beispiele,
Mitbestimmung statt Vorgaben. 

Mit diesen Motivationen hält Dr. Michael Lesniak dieses Sommersemester seine bereits in der Vergangenheit erfolgreiche Vorlesung Webengineering im Master-Studiengang Informatik der Universität Kassel. Neben Informationen und Hintergründen aus dem realen Softwareentwickler-Alltag und der Erstellung einer echten Anwendung von jedem Studenten steht das gemeinsame Diskutieren und Abwägen der Lösungen im Vordergrund.

Ein weiterer, für Michael zentraler Aspekt, seiner Veranstaltung ist die Möglichkeit zur Mitbestimmung
durch die Studierenden: über ein Feedback-Tool kann jederzeit anonymes Feedback zu
allen Aspekten der Veranstaltung gegeben werden. Wie in den vergangenen Jahren spendet Michael sein gesamtes Honorar der Wau-Mau-Insel in Kassel.

Wer (noch) nicht daran teilnimmt, kann gerne einen Eindruck vom Seminar und den Inhalten über die aufgezeichneten Youtube-Videos in Micromata TV bekommen.



Vortragender

Dr. Michael Lesniak promovierte über Parallelisierung in funktionalen Sprachen und arbeitet seitdem als Software-Entwickler bei der Micromata GmbH in verschiedenen Projekten der Logistik- und Automobilbranche. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Enterprise-Anwendungen und Big Data.