Quick Tips

Node Modules im Projekt updaten

: Möglichkeiten seine Node.js Module im Projekt zu liften.

npm Bordmittel

Bei Verwendung von npm update wird semver berücksichtigt. Das heißt, je nach Definition in eurer package.json Datei, erhalten eure Module Patch bzw. Minor releases. Das ergibt Sinn, da man sich bei Major Releases die potentiellen Breaking changes schon genauer ansehen sollte.

npm outdated dagegen zeigt einem auch Updates ausserhalb der definierten semver ranges an:

$ npm outdated
Package         Current  Wanted  Latest  Location
chalk             2.4.1   2.4.1   2.4.2  check-packages
coveralls         3.0.2   3.0.2   3.0.3  check-packages
eslint            5.6.0   5.6.0  5.14.1  check-packages
jest             23.6.0  23.6.0  24.1.0  check-packages
load-json-file    5.1.0   5.1.0   5.2.0  check-packages
ora               3.0.0   3.0.0   3.1.0  check-packages

Allerdings überlässt es euch dann die entsprechenden Pakete via npm install paketName@latest upzudaten.

Dedizierte CLI Apps

Will man es ein bisschen bequemer haben bietet es sich an eine kleine CLI App aus dem npm Öko-System zu installieren.

npm-check-updates

Ein sehr schönes einfaches Tool ist npm-check-updates. Zunächst ist es global zu installieren:

npm install -g npm-check-updates

Danach kann das Modul in jedem Projektverzeichnis genutzt werden um Updates anzuzeigen:

ncu

Die Ausgabe zeigt potentielle Updates an ohne etwas zu verändern:

 chalk            2.4.1  →   2.4.2
 load-json-file   5.1.0  →   5.2.0
 ora              3.0.0  →   3.1.0
 coveralls        3.0.2  →   3.0.3
 eslint           5.6.0  →  5.14.1
 jest            23.6.0  →  24.1.0

Run ncu with -u to upgrade package.json

Also sind hiernach zwei Schritte nötig um alle Dependencies auf den neuesten Stand zu bringen und zu testen.

ncu -u
npm install

Weitere Infos und CLI Optionen finden sich auf GitHub.

updtr

Noch mehr Automatisierung bietet updtr. Es installiert zunächst modulweise alle latest Updates und führt im Anschluss via npm test die Tests aus. Bricht ein Update die Tests wird das Update des entsprechend Modules verworfen.

Ebenso wie bei ncu lassen sich Module ausschließen. Weitere Infos ebenfalls auf GitHub.

npm-check

Eine weitere komfortable Möglichkeit ist die interaktive Auswahl der zu aktualisierenden Module via npm-check -u. Weitere Infos auf GitHub.

Hinweis: Nutzer des alternativen npm Clients Yarn benötigen hierfür kein weiteres zu installierendes Tool. Hier führt yarn upgrade-interactive --latest zu einem vergleichbaren Erlebnis.

Michael Kühnel

Frontendentwickler. Ist seit Netscape 4.7.8 im Geschäft und freut sich, dass dank Webstandards seitdem alles besser wird. Folge Michael bei Twitter Twitter oder GitHub.